Rosso Reâl

Rebsorte:
Vorwiegend Tazzelenghe. Merlot und Cabernet Sauvignon zu gleichen Teilen.
Lesezeit:
Manuelle Traubenlese von Ende September bis Anfang Oktober.
Vinifikation und verfeinerung:
12 Monate Barrique-Ausbau, 48 Monate Reifung in großen Eichenfässern und 1 jährige Flaschenreifung.
Farbe:
Tief Rubinrot mit violetten Reflexen.
Duft:
In der Nase erkennt man frische Fruchtaromen von Erdbeeren-, Himbeeren- und Maulbeerenkonfitüren, denen blumige Noten von Alpenveilchen und roten Rosen folgen, nuanciert von einem süßen Hauch gewürzter Zimtaromen.
Sinnliche Noten:
Die dichte und vollmundige Tanninstruktur erweitert sich im Gaumen zu einem intensiven und ausballancierten mentholischen Abgang.
Eignet sich insbesondere für köstliche Pastagerichte sowie ideal zu rotem Fleisch vom Grill.